Kabel1
Dr. Volker Herrmann in der Lebensmittelzeitung
Rechtsanwalt Dr. Volker Herrmann wurde von der "Lebensmittel Zeitung" (Ausgabe 16, 2016) zur Streichpreis-Entscheidungs des Bundesgerichtshofs (Urteil vom 5. November 2015, Az. I ZR 182/14).
Nationalmannschaft erhält Twitter-Regeln für die EM 2012 - RA Terhaag im Interview in der Sendung mit dem Internet auf Antenne Düsseldorf
Rechtsanwalt Terhaag erstmalig in der Sendung mit dem Internet bei Antenne Düsseldorf! Thema: Social Media am Arbeitsplatz - Jogi Löw erlässt Twitterregeln für die nationalmannschaft. Immer mehr Unternehmen greifen auf solche Richtlinien zurück. Wir sehen darin eine professionelle und gute Lösung im Umgang mit Facebook & Co am Arbeitsplatz. Ein Totalverbot erscheint in der heutigen Zeit nicht mehr angebracht, zumal dies bei den heutigen Smartphones kaum geht.
Hitmeister e-Commerce Day 2012 - Dr. Engels ist als Referent dabei!
1. Kölner Fachkonferenz Produktpiraterie und Markenschutz - 15.03.2012
SEO-Recht - Dr. Engels auf der dmexco
Dr. Thomas Engels bietet gemeinsam mit dem Data Becker Verlag auf der dmexco 2011 eine Sprechstunde zum Thema SEO-Recht an.
Vortrag von Rechtsanwalt Elgert zum Thema "Urheberrechtsverletzungen in P2P-Netzwerken"
Soennecken Expo - Unsere Anwälte bei der Messe der PBS-Branche
Datenschutz beim Shoppen im Netz - RA Dr. Engels im Kölner Stadt-Anzeiger
Was darf mein Chef über mich wissen? RA Engels in der BILD und im WDR
Der Datenschutzskandal bei der Deutschen Bahn hat die Gemüter erhitzt. Dies haben die BILD-Zeitung und der WDR zum Anlass genommen, hierüber vertieft zu berichten. Unter dem Thema "Was darf mein Chef über mich wissen" stand RA Dr. Thomas Engels, LL.M. als Interviewpartner zur Seite.
Hausverlosung im Netz - RA Engels bei nrw.tv
Hausverlosungen im Internet machen derzeit Schule. Rechtsanwalt Dr. Thomas Engels, LL.M. stand dem sender nrw.tv zu einem Interview zu einem aktuellen Fall in Witten zur Verfügung.
webby awards - Unsere Anwälte bei der "Webby Night" in Berlin
Das Team von aufrecht.de war bei der ersten deutschen "Webby Night" in Berlin mit von der Partie. In entspannter Atmosphäre trafen sich dort Persönlichkeiten aus der Internet-Branche.
Reisebewertungen im Internet - Interview im aktuellen Magazin für Touristik und Business Travel
Interview zu "Immer schön sauber bleiben - Schlechte Noten in Bewertungsportalen? So bessern Hoteliers ihr Image auf" in der aktuellen fvw.
IT-Experience 2009 - Unsere Anwälte bei der Verleihung der Leserpreise 2008 der "PC Praxis"
Das Team von aufrecht.de war auch dieses Jahr bei der "IT-Experience 2009" der PC Praxis Leserwahl zu Gast. Dort wurden die Leserpreise in 25 Kategorien vergeben. Unsere Anwälte sind der Einladung des Verlags gefolgt und konnten dort einen äußerst gelungenen Abend erleben.
Kommunikation & Recht 11/08 - Aufsatz zur studiVZ-Rechtsprechung
In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Kommunikation & Recht (11/08) sind unsere Anwälte Michael Terhaag, LL.M. und Dr. Thomas Engels, LL.M. mit einem juristischen Aufsatz rund um die Frage vertreten, ob das Portal studiVZ eine Monopolisierung der Bezeichnungen "Zielgruppe" + "VZ" zur Kennzeichnung von Internetportalen vornehmen kann. Die Betreiber hatten sich hier auf das Markenrecht, insbesondere eine Serienmarke gestützt.
Neues Urheberrecht – WTRP im TV
Immer noch sorgen die aktuellen Änderungen im Urheberrecht für Unsichterheit bei den Nutzern. Rechtsanwalt Dr. Thomas Engels war beim nrw.tv im Studion und konnte in ausführlichen Interviews zu den gesetzlichen Neuerungen Stellung nehmen.
Rechtsanwalt Terhaag bei Sportplatz dem Sportmagazin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Rechtsanwalt Michael Terhaag auf dem "Sportplatz", dem TV-Sportmagazin des Rundfunks Berlin-Brandenburg. Thema: Sportwetten und Sportförderung.
Kollege Terhaag vertritt in diesem Zusammenhang in einem Kurzinterview die Auffassung, dass bei einer Liberalisierung für Sportwetten der Glückspielmarkt insgesamt geöffnet werden müsste.
WTRP in TV: Rechtsanwalt Anselm Withöft im MDR - Kollege Terhaag live im Chat
Rechtsanwalt Withöft live in Leipzig - "Ein Fall für Escher", Donnerstag den 27.10.2005 um 20:15h im MDR
Thema diesmal sind Abmahnungen, Fallstricke und Rechtstreitigkeiten im und um das Internet. Es geht also auch um Wettbewerbs, Urheber und Markenrecht. Was man alles falsch machen kann und wie man richtig reagiert, wenn das "Kind einmal in den Brunnen gefallen" ist...