WDR
ARD
Die Schufa und ihr Interesse für Facebook - RA Terhaag zum Thema des Tages bei Phoenix DER TAG
Zum Wochenausklang gab es noch kurz einen großen Aufreger aus datenschutzrechtlicher Sicht. Die SCHUFA lies verlautbaren, im Rahmen eines Projektes feststellen zu wollen, in wie fern auch Daten aus den Sozialen Netzwerken wie etwa Facebook geeignet sein können, Erkenntnisse über die Kreditwürdigkeit von Personen zu gewinnen.
Datenschutz aktuell - RA Terhaag zu den aktuellen Fragen rund um Google Street View, Elena, Facebook, ScülerVZ etc. bei Phoenix
Anlässlich des eften Euroforum-Datenschutzkongress stand Rechtsanwalt Michael Terhaag live im Studio in Bonn bei phoenix zu aktuellen Fragen des Datenschutzrechts Rede und Antwort.
Ankauf von Steuersünder-CD, Strafrecht, Beweisverwertungsverbote und der Datenschutz allgemein - Rechtsanwalt Terhaag bei der TAG live in Bonn bei phoenix
Wieder einmal rückt der Datenschutz ins Rampenlicht der Öffentlichkeit. Diesmal geht es um den ominösen Ankauf einer schweizer Steuersünder-CD und den darauf befindlichen brisanten Daten. Zu diesem Anlass war Rechtsanwalt Michael Terhaag einmal mehr als Experte bei Phoenix live in Bonn...
Dr. Herrmann live bei Phoenix zum Datenschutzbericht
Datenschutz: Dr. Herrmann nimmt Stellung live bei Phoenix zum Datenschutzbericht
Datenschutz nicht nur für Arbeitnehmer: Rechtsanwalt Terhaag bei Phonix TV zum Gesprächsgipfel bei Innenminister Schäuble wegen Arbeitnehmerdatenschutz
Bundesminister Wolfgang Schäuble lud seine Kabinettkollegen Arbeitsminister Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Karl Theodor zu Guttenberg sowie den Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Michael Sommer, den Präsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Dieter Hundt, und den Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Peter Schaar, zu einem Gespräch ein. Thema: Datenschutzes von Arbeitnehmern. Herr Rechtsanwalt Terhaag war erneut bei Phoenix TV zum Tagesthema und kommentierte u.a. die entsprechende Pressekonferenz.
Fokus Datenschutz: Rechtsanwalt Terhaag bei Phonix TV zu den aktuellen Plänen zum Thema Datenschutz
Herr Rechtsanwalt Terhaag war erneut Phoenix zu Thema Datenschutz zu sehen. Diesmal per Liveschalte aus Düsseldorf.
Datenschutz-Skandal: Verbraucherzentrale kauft sechs Millionen Personendaten zum Schein - RA Michael Terhaag live zum Thema bei Phoenix
Herr Rechtsanwalt Terhaag war erstmalig bei Phoenix in Bonn live im Studio. Top Thema der Sendung bei der auch der Bundesdatenschutzbeauftragter Peter Schaar zu Gast war der aktuelle Skandal um die zum Schein gekauften 6 Millionen Datensätze durch die Verbraucherzentrale.