Einführung zum Kommunikationsrecht
Fachtagung Datenschutz 2013

DigiTalk IV bei Terhaag & Partner Rechtsanwälte

Fachanwalt Düsseldorf Domainrecht„Recht haben, Recht bekommen und im rechten Licht stehen"

&Wir freuen uns sehr bereits im vierten Jahr in Folge gemeinsam mit der Digitalen Stadt Düsseldorf ein digispecial in unseren Kanzleiräumen präsentieren zu können.

"Marken- und Imagepflege -
Krisenmanagement in Zeiten des digitalen Shitstorm"

am Donnerstag, 25. April, 19:00 Uhr
in unseren Kanzleiräumen Graf-Adolf-Str. 70 in Düsseldorf

Diesmal geht es also um Markenrecht und Persönlichkeitsrecht in Zeiten der medialen Omnipräsenz des Kunden und Users - das Schreckgespenst des Shitstorms geht um....

Jack Wolfskin, Vodafone, ING DIBA, Amazon – die Liste der Unternehmen, die sich in jüngster Zeit mit der modernen Kritik aus dem Netz auseinanderzusetzen hatten, ist lang. Aber auch Einzelpersonen, wie etwa Bettina Wulff, Michael Wendler oder Barbara Streisand haben trotz vermeintlich zulässiger Wahrnehmung ihrer Rechte die (Image-)Rechnung ohne das Web 2.0 gemacht.

Aber was kann man heutzutage noch (auch juristisch) tun, um sich angemessen zu wehren und sein eigenes Image oder das seiner Marke zu verteidigen? Vor allem was sollte man vielleicht lieber lassen? Anhand griffiger Beispiele erklären wir den Umgang mit Kritik und Markenverletzungen im Internet – und wie man den so genannten Shitstorm umgehen oder zumindest richtig darauf reagieren kann.

 

 

Rechtsanwalt Michael Terhaag erklärt das kleine 1x1 des gewerblichen Rechtsschutz wie Abmahnung, einstweilige Verfügung, Unterlassungserklärung, Gegendarstellung etc. und gibt Lösungsmöglichkeiten nicht nur, aber natürlich in erster Linie, aus juristischer Sicht.

 

 
Dabei freuen wir uns besonders mit Thomas Knüwer von kpunktnull einen der führenden Berater und Blogger rund um das Thema Social Media als Gastredner gewonnen zu haben, der uns sicher tolle Hintergrundinfos sozusagen aus dem Auge des Sturms geben kann.

Im Anschluss haben Sie wie immer die Gelegenheit, bei einem leichten Buffet und frisch gezapftem Altbier die Gespräche des Abends fortzusetzen und in entspannter Atmosphäre alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Bitte melden Sie sich doch unter digitalestadt(at)duesseldorf.de (Betreff: „DigiSpecial“) verbindlich an, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

Die Teilnehmerzahl bei dieser Veranstaltung ist begrenzt. Die Anmeldungen werden daher in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Hier finden Sie ein paar Eindrücke zu unserem letzten Digispecial.