Musik und Filme aus dem Netz - Online-Streaming-Dienste auf dem Vormarsch - RA Michael Terhaag live im ZDF
Irreführende Angebote, Zahlungsaufforderungen und Rechnungen im Briefkasten - RA Terhaag wieder live im ZDF bei "Volle Kanne"

Garantieversicherungen - was ist das und was habe ich davon?

 Top-Thema bei "Volle Kanne" im ZDF

- mit Rechtsanwalt Daniel Elgert -  
 

Diesmal ging es um das Thema "Garantieversicherungen", welche sich imm größerer "Beliebtheit" erfreuen. Solche Versicherungen werden in der Regel für den Zeitraum nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung abgeschlossen, um die Behebung von Mängeln am gekauften Produkt abzusichern.

Allerdings halten solche Versicherungen vielfach nicht das, was sie oder die Verkäufer in den Geschäften versprechen, sodass hier Vorsicht geboten ist. So wird gerne im Laden versprochen, dass eine solche Garantie auch die Absicherung eines Fernseher, Laptops etc. gegen Sturzschäden umfasst. Im sogenannten Kleingedruckten findet man aber nach Unterzeichnung des Vertrages nichts. So geht es Verbrauchern oft, dass diese im Nachhinein mit unangenehmen Überraschungen konfrontiert werden.

Gerade bei technischen Geräten, deren Wertverfall sehr schnell ist, lohnt der Abschluss einer solchen Versicherung oftmals nicht.

Beliebt ist auch die Masche, den Kunden vor Unterschrift nicht einmal die Garantiebedingungen durchsehen zu lassen oder der Kunde hat nur kurz im Geschäft Zeit, dies zu tun.

Garantieversicherungen können - gerade bei teuren Produkten, von denen ich lange etwas haben möchte - sinnvoll sein, jedoch sollte man auf einige Dinge achten:

  • Habe ich vor Abschluss des Garantievertrages die Möglichkeit, die Vertragsbedingungen in Ruhe, ggf. zuhause durchzusehen?
  • Setzt mich der Verkäufer unter Druck, die Garantieversicherung schnell abzuschließen?
  • In welchem Verhältnis stehen Kosten der Versicherung und des gekauften Produkts?
  • Kann der Verkäufer Fragen zur Versicherung zufriedenstellend und kompetent beantworten?

Wenn einem die ganzen Umstände doch etwas seltsam erscheinen, so sollte man im Zweifel die Finger vom Abschluss einer solchen Versicherung lassen.

Bitte sprechen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen haben und rechtliche Hilfe benötigen. Unten sehen Sie - wie gewohnt - einen Videoausschnitt des Beitrags.

Get the Flash Player to see this video.