Medienauftritte, Vorträge und Veröffentlichungen von Rechtsanwalt Dr. Herrmann

Attorney Dr. Volker Herrmann

german version

Anwalt Düsseldorf Medienrechtborn 15th May 1970 in Cologne, Germany

Languages: German, English

E-Mail: herrmann(at)aufrecht.de

Telefon: +49-211/16888600

Telefax: +49-211/16888601

Curriculum vitae:


Lectures and Publications (Vorträge, Veröffentlichungen und TV-Auftritte):

Attended High School in Pulheim, studied law at the University of Cologne from 1990-1993; Academic year 1993-1994 at University College London studying English and European law; returned to the University of Cologne in 1994 and finished the first State Examination in law 1996; from 1997-1999 legal trainee at the District Court and Public Prosecutor in Cologne and at C&A Friedlander Attorneys in Cape Town, South Africa; second State Examination in 1999; appointed as a judge in a civil law chamber at the District Court of Aachen 1999-2000; admitted to the attorney´s bar in 2000; from 2000-2002 attorney at Bach, Langheid & Dallmayr Attorneys in Cologne; 2002-2003 obtaining doctorate in Internet Law and attorney at Kierdorf & Schübel in Cologne;
since October 2003 attorney at terhaag & partner rechtsanwaltspartnerschaft in Düsseldorf; panelist at the European Union Arbitration Center for .eu domain disputes

Author of "Die Zwangsvollstreckung in die Domain", Shaker-Verlag 2004 concerning the execution of domain names and
Terhaag/Herrmann "Onlinerecht - Ratgeber für Selbstständige" (Online Law - The guide for E-Commerce), Data Becker 2006

  • TV-Interview in den RTL-aktuell Abendnachrichten (Mai 2005) zum Thema Phishing und Gefahren beim Online-Banking

  • Kommentar und Statement in FOCUS Nr. 13 (März 2006) zur Ticketbörse des WM-Organisationskommitees der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland und der rechtlichen Zulässigkeit der Kartenverkaufs-AGBs.

  • Die 19 ist da - Mit der Mehrwertsteuerererhöhung drohen Abmahnungen: Beitrag zu den rechtlichen Auswirkungen der ersten Mehrwertsteuererhöhung seit 1998

  • ADR-Verfahren - Erste Entscheidungen liegen vor: Beitrag über die Entwicklung der Rechtssprechung des .eu-Domainschiedsgerichts in Prag (zusammen mit Herrn Kollegen Dr. Engels)

  • Stadt Köln gewinnt Streit um cologne.eu und koeln2010.eu: Erfolgreicher Rechtsstreit um Städtenamendomains. Bericht über die ADR-Verfahren der Stadt Köln um cologne.eu und koeln2010.eu

  • Ratgeber Onlinerecht - Bericht über die offizielle Buchvorstellung im Data Becker Verlag (zusammen mit Herrn Kollegen Terhaag)

  • Onlinerecht - Ratgeber für Selbstständige: Eine Themenvorstellung über das neue Buch, das vollständige Inhaltsverzeichnis sowie eine Leseprobe

  • Affiliate-Programme: Rechtsfragen im Zusammenhang mit virtuellen Vertriebssystemen - Aufsatzserie in der Zeitschrift Neue juristische Internet-Praxis NIP 2/2006. Teil I behandelt u.a. die vertraglichen Grundlagen, Abrechnungssysteme, Lizenzierungs- und Haftungsfragen.

  • Affiliate-Programme: Teil II der Aufsatzserie in der Zeitschrift Neue juristische Internet-Praxis NIP 3/2006 behandelt u.a. Haftungsfragen bei Google AdWords, die Mithaftung des Merchants und Strategien zur Haftungsminimierung

  • Kommentar zur Haftung des Merchant im Rahmen von Affiliate-Programmen in MultiMedia und Recht MMR 2006, 119 - Ausführliche Analyse des Urteil des Landgerichts Berlin vom 16. August 2005 (15 O 321/05) zur Haftung des Merchant nach § 8 Abs. 2 UWG

  • Urteilsveröffentlichung in MultiMedia und Recht MMR 2006, 120 zum Urteil des Landgerichts Hamburg vom 3. August 2005 (315 O 296/05) zur Störerhaftung des Merchants für Rechtsverletzungen des Linksetzers und Affiliates

  • EU-Domains: Noch ist nichts entschieden - Das ADR-Schiedverfahren bei umstrittenen .eu-Domain-Zuteilungen durch EURid. Ein Beitrag zu den Möglichkeiten, gegen fehlerhafte Domainvergaben im Wege der Alternative Disoute Resolution vorzugehen

  • .eu-domain-names: The battle after sunrise - Alternative Dispute Resolution (ADR) puts new .eu-domain-names on hold

  • Geschmacksmuster - das kleine Patent beugt Nachahmungen vor - Zur den Möglichkeiten der Anmeldung nationaler, europäischer und internationaler Geschmacksmuster zum Schutz vor Produktpiraten und zur Durchsetzung der Abwehransprüche des Inhabers eines Geschmacksmusters

  • Gefahr für die Affiliate-Programme - Eine Serie höchst unterschiedlicher Urteile verunsichert die Branche. Neue Haftungsrisiken für Merchants durch die ungeklärte Rechtslage?

  • Pharming - Phishing mit Schleppnetz - Zu den neuen Betrugsmethoden beim Online-Banking und der steil ansteigenden Zahl von Schadensfällen geprellter Bankkunden

  • Wer bekommt die neuen .eu-Domains? - Tipps und Tricks zu den EURid-Sunrise-Regularien, den prioritäten Rechten und den Nachweispflichten gegenüber PricewaterhouseCoopers

  • Interview zur Domainpfändung im amerikanschen Fachblatt Computer Technology Law (18/2005) auf dem Gebiet der Internet Governance

  • Suchmaschinentricks: Kein Spiel ohne Grenzen - Fachaufsatz in der NIP 5/2005 zur rechtlichen Zulässigkeit von Suchmaschinentricks und Suchmaschinenoptimierung, u.a. Cloaking, Doorway-Paging, Hidden Content, Metatagging und Pseudo-Suchmaschinen

  • Statement zum Online-Banking im RTL-Nachtjournal vom 10. Mai 2005

  • Interview im US-Magazin Electronic Commerce & Law (35/2005) zur BGH-Grundsatzentscheidung zu Domainpfändungen: "Internet Domain Name is subject to garnishment, German High Court rules"

  • ebay-Recht: Neues aus der Welt der virtuellen Auktionshäuser - Fachausfsatz in der Neuen juristischen Internet-Praxis 3/2005

  • Interview in der Stuttgarter Zeitung vom 07.05.2005 zur Versteigerung des Golfs von Papst Benedikt XVI. (Joseph Kardinal Ratzinger) bei ebay an ein Onlinecasino

  • Rund um den Zulassungsantrag der Internet-/Versand-Apotheke - Beitrag im Apothekermagazin apo-online (2/2005)

  • TV-Auftritt bei SAT.1 Planetopia (April 2005) zur Abzocke mit Versandkosten bei ebay (hier ein kleiner Ausschnitt des Interviews)

  • Aktuelles Interview in Apo-Online 1/2005

  • Anwaltliche Beratung bei der Errichtung einer Online-Apotheke - Fachaufsatz in der Fachzeitschrift Neue juristische Internet-Praxis 1/2005

  • Urteilsveröffentlichung in MultiMedia und Recht MMR 2005, 199 zur Frage von Brutto-/Nettopreisen bei eBay aus der Sicht des AG Recklinghausen (13 C 517/04)

  • Versandhandel und Haftung - Beitrag in Apo-Online zum Versandrecht mit Blick auf die Versandapotheken im Internet

  • Rechtsschutz gegen falsche ebay-Bewertungen - Beitrag zur Entscheidung des LG Düsseldorf vom 18. Februar 2004 zum Löschungsanspruch eines zu Unrecht bewerteten eBay-Teilnehmers in der Fachzeitschrift MultiMedia und Recht MMR 2004, 496 mit einem Leitsatz des Kollegen Terhaag zu dieser Entscheidung

  • Online-Shop und Versandpflicht - Schutz vor Spaßbestellungen - Beitrag in Apo-Online zum Fernabsatzrecht und der sinnvollen Gestaltung von AGB für Versandhändler

  • Versandkosten werden neu geregelt - Entlastung für Internet-Händler - Beitrag zu den Neuregelungen im Versandkostenbereich seit dem 8. Dezember 2004

  • eBay-Käufe können widerrufen werden - Das BGH-Urteil und seine überraschenden Folgen - Beitag zur ebay-Entscheidung des BGH vom 3. November 2004

  • Wenn der Staatsanwalt zweimal klingelt - Beitrag zum Ermittlungsverfahren in Sachen ftpwelt.com und die strafrechtliche Bewertung von Downloads

  • Vorsicht beim Online-Banking - Phishing als neue Betrugsform - Beitrag zu einer neuen Form der Internet-Kriminalität. Das Phishing nach Geld und Passwörtern greift um sich.

  • Legal essay in Zeitschrift für Management und Computer about the Cicil law reform in Germany 2002

  • Legal essay in Multimedia Recht about the Internet-Domain war in South Africa, 2002

  • Lecturer at GerneralCologne Re in Cologne in 2002

  • Lecturer at Versicherungsforum Frankfurt in 2001